Dschungel Camp auf Google Maps


Gestern Abend hab ich aus Spaß mal im Interweb recherchiert, wo wohl das Dschungel Camp von RTL’s „Hilfe! Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ liegen mag. Dabei kam ich auf die Position oben. Da muss es wohl sein. Wenn man genauer schauen könnte, sollte der Strich da eine Hängebrücke sein. Jedenfalls ist es bei weitem nicht so weit von der Zivilisation weg, wie dargestellt und wie es sein sollte. Irgendwie auch klar, weil die vielen Leute da sicher nicht alle Insekten essen, sondern die Sendung produzieren müssen mit Strom und all dem.

Man kann ein wenig mit dem Google-Streetview den Waldweg hin fahren, aber es wird berichtet, Soldaten bewachen das private Gelände was die Produktionsfirma gepachtet hat. Stacheldraht und all das. Man könnte, wenn man irgendwie zu viel Zeit hat, den Wetterbericht für das Gebiet checken und schauen ob das stimmt. Oder man lässt es. Schaut sich den Quatsch im TV an und freut sich, dass sich Leute jedes Jahr zum Obst machen.