Kategorien
Dresden Zeitgeschichte

Jahrhundertflut in Dresden 2013 (II)

Inzwischen sinkt der Pegel der Elbe in Dresden wieder langsam. Ich fuhr auf den Berg um mir die Sache von oben zu betrachten. Von der Bergstation der Schwebebahn hat man einen guten Blick auf Loschwitz und Striesen. Schön ist es nicht, was man da sehen kann. Es gibt auch Bilder von vorgestern.

Kategorien
Dresden Zeitgeschichte

Elbehochwasser Dresden Juni 2013

An sich dachte ich, dass eine Jahrhundertflut nur einmal im Jahrhundert vorkommt. Ist aber nicht so. Nachdem 2002 mein Mietshaus voll im Wasser stand, hoffe ich diesmal, dass es ausreichend hoch ist. Es gibt Anzeichen dafür, dass es so ist. Andere, auch direkt in der Nachbarschaft haben so ein Glück nicht, die sind voll betroffen und ihre Wohnungen, Häuser und Geschäft stehen im braunen Wasser der Elbe. Ich ging ein wenig in der Nachbarschaft umher und fertigte Fotos an.