Das Heimkino


Die letzte Zeit brachte ein Heimkino ist Haus, da muss sich das Stadtkino Schladming fast verstecken. Hut ab, großes Kino! Zuerst wurde die marode Soundanlage gegen ein neueres Gerät getauscht. Das war mal
schon im September. Das „Philips HTS 3377“ sorgte ab da für satten Sound in der Bude. Das Ding kann DVD’s abspielen, Eingangssignale digital als elektrisch und optisch entgegen nehmen, inkl. Decoder für all die Formate wie Dolby Digital, DTS und Dolby Pro Logic. Es spielt auch Divx von USB ab, wenn es muss. Er skaliert seine Bilder bis auf 1080p und liefert über ein HDMI-Kabel an das Display.

Später, nämlich nach Weihnachten erschien dann auch der große Bildschirm, passender Weise auf was von Philips. Der „42PFL8404/H12“, ein schönes Teil. Mit Ambilight und allem Schnickschnack. Der Fernseher hat ein Empfangsteil für DVB-C und man kann somit all die HD-Sender im Kabel sehen. Über HDMI-Schnittstellen nimmt er die Signale von den anderen Geräten an und gibt den TV-Ton digital ans das Soundsystem.

Neulich, zufällig zum Geburtstag, erschien eine Sony PS3. Diese liefert HD-Spielspaß ans Display, spielt (ein paar) Filme und vor allem Blue Rays wie sonst kein Gerät. Ein paar Spiele waren eh dabei. Das Spielerlebnis ist teilweise der Hammer. Irre was da in feinstem HD am Bildschirm passiert. Irgendwie komisch ist, dass das Gerät trotz brutaler Rechenpower keine üblichen Filmformate von Festplatte spielt. Also sowas ein ein eingebautes VLC wäre da doch zu machen, das Gerät kann ohnehin anspruchsvolle Formate wie H.264 abspielen, wegen dem BD-Feature. Komisch.

Nunja, das machte ein weiteres Gerät sinnvoll, einen HD-Player dermittels Realtek-Chipsatz alles abspielt, was man anbringt. Das fängt bei Divx an, geht über MKV und hört bei DVD-Images als ISO auf. Bisher spielte es alles, außer den Casio-Kamera-AVI’s… Das Ding gab es letzte Woche bei Hofer und es ist quasi eines der Realtek-Geräte, vergleichbar mit dem Asus O!Play oder WD Live Player. Ein kleines (austauschbares) Linux wohnt darin, was einige neue Features verspricht :)

Nun spielt es in HD wo man nur hin schaut. Olympia auf allen Kanälen… Fein. Ein wenig protzig, aber der jahre alte Medion TV brachte es nun nimmer. So.