Fade to gray – Neue Technik am Horizont

Die Tage des ehemals schicken und schnellen iMac’s und des schwarzen MacBooks sind gezählt. Heute, am 5ten März ist irgendwo ein UPS Paket auf den Weg gebracht worden, welches die Ablösung für beide

Geräte bringen wird. Ein all new MacBook Pro 15’4″ mit Intel i7 und dem mystischen Thunderbolt-Anschluss.

Ehemals zum Arbeiten angeschafft, hat der iMac gute Dienste geleistet. Mit seinem großen Display und der Rechenpower satt arbeitete er viele Stunden auf meinem Schreibtisch. Reiste von Cyberport in Dresden nach Schladming, von dort nach Berlin, dann zog er mit um nach Schladming, zog in Schladming um und zum Schluss kam er wieder nach Dresden. Ebenso das MacBook, die Ablösung für das betagte iBook 12″ mit G4 Prozessor. Damals das „Sondermodell“ in schwarz mit ‚großer‘ Festplatte. Die riesige HDD wurde dann eh durch eine 320’er Platte getauscht. Das Gerät hat mich an viele Stellen begleitet, war Fernseher und Fenster zur Welt im abgeschiedenen Tal.

Die Geschichten: MacBook und der neue iMac. Schön war’s…

2 Geräte machen einfach keinen Sinn mehr. Es muss nicht mehr zu Hause gearbeitet werden. Die Probleme die 2 Mac’s aufwerfen nehmen überhand (zugegebener Weise Luxusprobleme). 2 iTunes Librarys, 2 iPhoto Librarys. Letztere treiben mich in den Wahnsinn. Erfolglose Versuche wie dieser zeigen, dass hier ein Bedarf an einer richtigen Software-Lösung besteht. All dem werde ich nun entsagen und mit dem zwar größeren, aber ungleich schnelleren MacBook begegnen. Wenn es nötig sein sollte, werde ich einen schicken 24″ oder 27″ Monitor mit Displayport erwerben. Die Maus und Tastatur und das Pad bleiben ohnehin da. Also scheint es auf dem Schreibtisch wird es so aussehen:

Das wird ein Spaß! Unboxing… Aufstellen, alles kopieren. Die beste Sache ist, die 2 alten Geräte werde nicht einfach vom Balkon geworfen oder in die Restmüll-Tonne gegeben, nein, sie werden ein neues Heim finden und noch viele Jahre arbeiten dürfen. Und zwar dort, wo die lustigen Hartschaltenmützen und die Bart-Face-Mask herkommen. Ich bin geneigt anzunehmen, dass Dienstag, Mittwoch oder aber spätestens am Donnerstag die Gerätschaft eintreffen wird. Ich am nächsten Wochenende umbauen kann und dann eine lustige, neue Geschichte vom neuen MacBook erscheinen wird…