Einmal um die halbe Welt

So schaut es aus im Moment! Das Paket befindet sich auf einer Reise um die Welt. Los geschickt in „China“, vermutlich der Fabrik ging es nach Shanghai. Dort hat es sich aufgehalten. Dann sorgte die Meldung aus Köln für wilde Freude. Doch weit gefehlt. Da wurden nur die Exportdaten an das UPS-Zentrum in Köln geschickt. Der Zoll hat die Daten verarbeitet und eine Freigabe erteilt. Daraufhin bewegte sich das Paket weiter nach Korea. Da scheint es dann nach Kasachstan geflogen zu sein. Von da ging es weiter nach Polen. Da wartet es nun auf den Transport ins Deutschland. Ich hoffe ja, in der Nacht nach Dresden (bzw. in die Nähe) und morgen am Ende des Tages ins Büro. Das war die ursprüngliche Angabe von UPS.

Was man lernen kann: Wenn der Status bei UPS lautet:

Package data processed by brokerage. Waiting for clearance. (Paketdaten von Zollabfertigung verarb Wartet auf Abfertigung.)

Dann handelt es sich, wie man lesen kann, auch um die Paket-Daten, nicht um das Paket! Dann kommt:

Package data processed by brokerage. Waiting for clearance. / Released by Clearing Agency. Now in-transit for delivery. (Paketdaten von Zollabfertigung verarb Wartet auf Abfertigung. / Durch Zollbehörde freigegeben. Jetzt auf dem Transportweg zur Zustellung.)

Was bedeutet, dass das Paket erst auf die Reise geht! Also im gegebenen Falle sich von China auf den internationalen Transportweg macht. Hoffen wir das Beste…