Fame all over!

Nachdem einige Personen im WordPress Plugin Directory schon monierten, dass das famose Plugin, welches all die Amazon-Links fein zusammen baut kaputt sei, hab ich Kontakt mit dem Autor aufgenommen. Ich hatte ja bereits vor längerer Zeit einen Fix zusammen geschustert. Nick, der eigentliche Autor hat nun meine Änderungen ins SVN gegeben und ein neues Release gebaut. Nun steh ich als nicht unbedeutende Berühmtheit da als Co-Autor drinnen. Grandios!

Das Plugin ist sehr einfach, es kann Suchen gegen den Amazon-Produkte-Webservice schicken und gibt Links und Bilder zurück. Die kann man als reguläre Links bzw. eben Bilder in einen Beitrag einfügen. Der Link hat die Affiliate-ID, so kann man hoffen, dass man ein klein wenig zurück bekommt von Amazon, wenn jemand kauft. Damit refinanziert man den unglaublichen Aufwand, all die Gadgets zu kaufen und zu testen…