Netflix und andere mit Unblock-US

Einige Beiträge über die Möglichkeit Netflix mit einem Google Chromecast zu schauen hab ich schon verfasst. Der Schlüssel dazu ist ein DNS Dienst, der Aufrufe der GeoIP-Prüfung „verbiegt“. Damals waren tunlr.net und Unlocator die Dienste die man kostenlos nutzen konnte. Tunlr hat den Betrieb eingestellt, gibt es nicht mehr. Unlocator ist aus der Beta-Phase raus und kostet nun Geld. Ich hab mich dann am Ende für Unblock-US entschieden. Kosten sind etwa gleich, aber der Dienst ist älter, die DNS sind schneller und der Support-Bereich schaut gut aus. Das Setup ist das gleiche wie bereits beschrieben. Läuft seit einiger Zeit vollkommen ohne Probleme. Aus den Anleitungen sind einfach die IP-Adressen der DNS-Server zu ändern, der Rest bleibt gleich:

Chromecast und Netflix in Deutschland